Laufsport

2. TopRunRuhr in Herten

Erneut traten Harald Faber, Carsten Küster und Dirk Weber für den TTV DJK Herten/Disteln als Team beim TopRunRuhr Firmenlauf an. Es galt Platz 21 aus dem Vorjahr – trotz Trainingsrückstandes – zu verteidigen. Ein gewagtes Unterfangen. Alle drei nahmen aber die Herausforderung an und liefen jeweils persönliche Bestzeiten. So kam jeder von uns mit einer Pace von ca. 4,33 Minuten/km wieder annähernd zeitgleich ins Ziel und unterbot damit seine Vorjahreszeit um jeweils ca. 1 Minute. Die Hoffnung auf eine bessere Platzierung war daher groß. Am späten Abend folgte dann die Ernüchterung. In der Teamwertung reichte es diesmal nur zu Platz 33 🙄 und auch in der Einzelwertung fand sich keiner von uns – wie im Vorjahr – unter den Top 100 wieder. Am Ende landeten wir aber alle unter den Top 140 von 1.650 Läufern im Ziel – immer noch eine tolle Leistung, wo wir doch eigentlich mit 🏓 und nicht 🏃 unterwegs sind 😉.

Die Platzierungen waren sicherlich dem größeren und ambitionierterem Starterfeld geschuldet. Gleichwohl hat es wieder Spaß gemacht und die Organisation hat sich noch weiter zum Positiven entwickelt.